Nach einem Mordversuch steht seit Mittwoch ein Mann aus Maintal (Main-Kinzig) vor dem Landgericht.

Der 36-Jährige ist wegen versuchten Mordes, Körperverletzung und Nötigung angeklagt. Er soll unter anderem im September 2019 aus Eifersucht zwei Schüsse auf seine Lebensgefährtin abgefeuert haben. Einer traf sie am Hinterkopf.