Bei einem Unfall am Mittwochabend auf Höhe des Ortsteils Caldern wurden fünf Menschen leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, übersah eine 43 Jahre alte Pkw-Fahrerin, in deren Wagen drei weitere Frauen saßen, beim Abbiegen auf die B62 ein Auto, das ein 48-Jähriger lenkte. Der Schaden beträgt rund 18.000 Euro.