Nach einem Sturz aus dem dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in Gießen ist ein Fünfjähriger an seinen Verletzungen gestorben. Auch in Wiesbaden fiel ein kleines Mädchen aus einem Fenster.

Audiobeitrag

Audio

Junge nach Sturz aus Fenster gestorben

Ende des Audiobeitrags

Das Unglück ereignete sich am Sonntagabend in der Gießener Innenstadt: Aus noch ungeklärter Ursache fiel ein fünf Jahre alter Junge aus dem Fenster einer Wohnung im dritten Obergeschoss auf den asphaltierten Innenhof, wie die Polizei am Montag mitteilte. Bei dem Sturz aus zehn Metern Höhe zog sich das Kind schwerste Kopfverletzungen zu. Am Montagmittag dann die traurige Mitteilung: Der Junge starb in einer Klinik an seinen Verletzungen.

Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. In der Wohnung selbst war noch die 25 Jahre alte Mutter mit einem weiteren, ein Jahr alten Kind. Sie konnte aber noch nicht befragt werden, da sie unter Schock steht und ebenfalls ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Zunächst hatte die Polizei von einem Sturz aus dem fünften Stock berichtet, diese Angabe aber auf Nachfrage korrigiert. Auch eine spätere Angabe, dass es sich um den vierten Stock handelte, änderte sich. Der Polizei zufolge handelt es sich um ein Wohnhaus mit einem höher gelegenen Erdgeschoss.

Mädchen in Wiesbaden schwer verletzt

Erst am Freitag war in Wiesbaden ein Kleinkind aus einem geöffneten Fenster gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Sonntag soll das zweijährige Mädchen auf eine Fensterbank seines Zimmers im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses geklettert sein. Das Mädchen stürzte von dort in die Tiefe und landete auf einer Rasenfläche.

Bei dem Sturz aus rund acht Metern Höhe zog sich die Zweijährige demnach schwere Verletzungen zu. Sie wurde in ein nahegelgenes Krankenhaus gebracht und stationär behandelt, "befindet sich aber glücklicherweise nicht in Lebensgefahr", wie die Polizei berichtete. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, soll nun ermittelt werden.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen