Bei einem Arbeitsunfall in Großenlüder (Fulda) ist ein Mann am Dienstag schwer verletzt worden.

Der 50-Jährige wurde auf einem Firmengelände zwischen einem Lkw und einer Betonsäule eingeklemmt, wie die Polizei berichtete. Die genauen Umstände des Unglücks waren zunächst unklar. Der Mann kam in ein Krankenhaus.