Ein betrunkener Fußgänger ist am Montagabend auf der A5 bei Frankfurt angefahren worden.

Nach Angaben der Polizei vom Dienstag wurde der 23-Jährige von einem ausweichenden Auto am Ellenbogen erfasst und verletzt. Durch das zersplitternde Glas wurde auch der Fahrer leicht verletzt.