Eine 74-jährige Fußgängerin ist am Samstagabend in Bad Homburg bei einem Unfall mit einem Kleintransporter schwer verletzt worden.

Die Frau wollte an einer Fußgängerampel die Straße überqueren, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Vermutlich habe das Ampelsignal für die Fußgängerin Rot angezeigt. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. Zur Klärung der Details des Unfalls mit dem 83-jährigen Kleinbus-Fahrer sucht die Polizei noch Zeugen.