: In einer Kleingartenanlage in Frankfurt sind in der Nacht zum Samstag zwei Hütten abgebrannt.

Die Polizei ermittelt wegen möglicher fahrlässiger Brandstiftung, wie ein Sprecher sagte. Die Feuerwehr konnte eigenen Angaben zufolge eine Ausbreitung des Brandes auf benachbarte Gartenhütten verhindern. Zwei in einer Hütte untergebrachte Kaninchen starben, Menschen wurden nicht verletzt.