Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Usingen (Hochtaunus) ist ein Sachschaden von mehrerer Zehntausend Euro entstanden. Das Mehrfamilienhaus ist unbewohnbar.

Verletzte gab es bei dem Brand am Freitag keine, teilte die Polizei mit. Jedoch sei das Mehrfamilienhaus derzeit unbewohnbar. Ermittlungen zufolge sei nicht auszuschließen, dass vor dem Brand durchgeführte Umbauarbeiten womöglich Ursache für den Brand gewesen sein könnten.