Eine Lehrerin hat am Montag für einen Feuerwehreinsatz an einer Schule in Breuberg (Odenwald) gesorgt.

Ein Feuerwehrsprecher sagte, sie habe versehentlich einen Stoff in einem Behälter mit der Aufschrift "sehr giftig" mit bloßen Händen quer durch den Raum getragen. Als sie das Etikett bemerkte, habe sie zur Sicherheit die Feuerwehr gerufen. Die Schule wurde evakuiert. Nach Messungen im Chemieraum gab die Feuerwehr Entwarnung.