Ein 39 Jahre alter Autofahrer ist am Montagmorgen falsch auf die A45 aufgefahren und mit einem entgegenkommenden Wagen bei Dillenburg (Lahn-Dill) zusammengestoßen.

Die 27 Jahre alte Fahrerin des Wagens wurde bei dem Unfall laut Polizei leicht verletzt. Das Auto der 27-Jährigen war gegen einen Sattelschlepper geprallt. Ein Alkoholtest bei dem 39-Jährigen ergab einen Wert von knapp ein Promille.