Unbekannte haben am Montagmorgen im Frankfurter Stadtteil Rödelheim einen Geldautomaten gesprengt.

Die Täter ließen Gas in den Automaten einströmen und brachten es zur Explosion, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten hätten ein "Bild der Verwüstung" vorgefunden. Die Täter entkamen demnach mit Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro. Die Fahndung läuft.