Etwa 100.000 Euro Schaden sind bei der Sprengung eines Geldautomaten in Offenbach entstanden.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, sollen zwei Männer und eine Frau den Automaten in der Filiale einer Bank in der Nacht zu Sonntag gesprengt haben. Wie viel Geld sie stahlen, stand zunächst nicht fest.