Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag den Geldautomaten einer Bank in Vellmar (Kassel) gesprengt.

Ob sie etwas erbeuten konnten, ist laut Polizei noch unklar. Der Sachschaden wird auf 300.000 Euro geschätzt. Die Täter - nach ersten Erkenntnissen sollen es zwei gewesen sein - seien anschließend mit einem Auto geflohen.