Wegen einer Nötigung auf der Autobahn ist ein 22-Jähriger am Freitag vom Amtsgericht Frankfurt zu 3.800 Euro Strafe und einer Führerscheinsperre von sieben Monaten verurteilt worden.

Er hatte auf der A3 eine Autofahrerin mehrfach aus- gebremst und eine leere Getränkedose auf ihre Windschutzscheibe geworfen.