Die Stadt Gelnhausen tritt mit ihrem geplanten Outlet-Center auf der Stelle.

Die Stadtverordneten vertagten am Mittwochabend ihre Entscheidung. Mehrere Fraktionen nannten rechtliche Bedenken an der geplanten Abstimmung. Die Politiker sollten entscheiden, welcher der beiden Investoren das Outlet bauen soll. Die Entscheidung soll nun am 12. Dezember getroffen werden. Geplant ist in Gelnhausen das erste innerstädtische Outlet Hessens. Zwischenzeitlich drohte das Projekt schon zu scheitern. Es geht um eine Investitionssumme von rund 30 Mio Euro.