Unbekannte haben am ersten Weihnachtstag in einem Mehrfamilienhaus in Darmstadt Weihnachtsgeschenke gestohlen.

Nach Angaben der Polizei hatten die Schenkenden ihre Gaben gegen 18.45 Uhr vor einer Wohnungstür abgestellt. Nur wenige Minuten später stellten die Beschenkten fest, dass die Präsente verschwunden waren.

In den Paketen befanden sich un- ter anderem Geld, Bettwäsche und eine Stichsäge.