Nahe einer Bundesstraße bei Elbtal (Limburg-Weilburg) sind am Dienstag mehrere Wurfgranaten aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden.

Dafür wurden die B54 sowie eine Land- und eine Kreisstraße für 20 Minuten gesperrt worden, wie die Polizei mitteilte. Ein Spaziergänger hatte die Granaten am Vorabend nahe des Ortsteils Hangenmeilingen entdeckt.