Die Greifvogelwarte Fuldatal ist auf der Suche nach dem entflogenen Schopfkarakara "Punky". Er war bei einer Vorführung entwischt.

Die Greifsvogelwarte ist auf der Suche nach "Punky": Der Schopfkarakara entwischte am Samstag bei einer Vorführung in Fuldatal (Vogelsberg). Via Facebook hat hat die Greifvogelwarte am Montag ein Gesuch veröffentlicht: Wer "Punky" sieht, soll sich melden, aber nicht versuchen, sich dem Vogel zu nähern. Das Tier eine gelbe Zeichnung am Kopf, die sich bei "schlechter Laune" rot färben kann, schreibt die Greifvogelwarte auf Facebook.