Ein Kurzschluss hat am Montagabend einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr in einer Reha-Klinik in Bad Karlshafen (Kassel) ausgelöst.

Man sei zunächst davon ausgegangen, dass das Gebäude evakuiert werden müsse, so die Polizei am Dienstag. Doch dann gab es Entwarnung: Ein defekte Lampe hatte den Brandgeruch verursacht. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich.