Beamte der Homberger Polizei haben am Montag im Süden des Schwalm-Eder-Kreises eine Cannabis-Plantage entdeckt und zwei Verdächtige festgenommen.

Die Hinweise kamen aus der Bevölkerung, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. In der Indoor-Plantage befanden sich 427 große Pflanzen und mehrere Müllsäcke mit der Ernte. Die Ermittlungen gegen die 31 43 Jahre alten Niederländer dauern an.