Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Explosion in Einfamilienhaus - drei Verletzte

Haus Grünberg Explosion

Bei einer Explosion in einem Einfamilienhaus in Grünberg sind drei Menschen verletzt worden. Eine Gasflasche explodierte im Keller des Gebäudes - direkt vor den Augen eines 57-Jährigen.

Im Grünberger Stadtteil Weitershain (Gießen) hat es am Sonntag in einem Einfamilienhaus eine Explosion gegeben. Dabei wurden drei Menschen verletzt, der 57 Jahre alte Hausbesitzer erlitt schwere Gesichtsverletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge explodierte gegen Mittag im Heizungskeller eine Gasflasche direkt vor den Augen des Mannes.

Auch die 23-jährige Tocher wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Rettungshubschrauber brachten die beiden Verletzten in Krankenhäuser. Der 20-jährige Sohn des Hausbesitzers erlitt leichtere Blessuren. Die 53 Jahre alte Mutter, die sich ebenfalls im Haus befand, kam mit dem Schrecken davon. Laut Polizei handelte es sich um einen technischen Defekt.

Sendung: hr-iNFO, 9.2.2020, 14.30 Uhr