Tauwetter und teils ergiebige Regenfälle haben hessische Flüsse anschwellen lassen. In Gründau-Breitenborn ist am Freitag der Fluss Gründau über die Ufer getreten.