Seit mehreren Monaten kämpft eine Grundschule in Kassel mit einem Rattenproblem.

Immer wieder seien auf dem Gelände der Fridtjof-Nansen-Schule Tiere gesichtet worden, sagte ein Sprecher der Stadt am Donnerstag. Nachdem der Einsatz von Giftködern zunächst ohne Erfolg blieb, gehe man jetzt davon aus, das Problem in den Griff zu bekommen. Eine Gesundheitsgefahr bestehe nicht.