Weil sie im großen Stil Büromaterial gestohlen und im Internet verkauft hat, muss eine frühere Sekretärin der Deutschen Bahn für drei Jahre in Haft.

Das Gericht in Frankfurt ging von einem Schaden in Höhe von 400.000 Euro aus. Die Frau hatte ihren Chef bezichtigt.