Weil er eine Prostituierte über einen längeren Zeitraum ausgebeutet und schwer misshandelt hat, ist ein Zuhälter vom Frankfurter Amtsgericht zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden.

Sowohl der Betreiber des Bordells im Stadtteil Ostend als auch ein Freier hatten im Zeugenstand die Gewalttaten des 32-Jährigen bestätigt, wie das Gericht am Donnerstag mitteilte.