Bei einem Arbeitsunfall mit einem Minibagger sind am Samstag in Haiger (Lahn-Dill) ein Mann und ein Kleinkind schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war dem 36-Jährigen das Arbeitsgerät auf einem Privatgrundstück umgekippt. Wie es dazu kam und ob das zweijährige Mädchen auch auf dem Bagger saß, ist unklar. Ein Hubschrauber flog die Verletzten in eine Klinik.