Ein Einfamilienhaus in Alsbach-Hähnlein (Darmstadt-Dieburg) ist am Donnerstag bei einem Brand unbewohnbar geworden.

Laut Polizei war das Feuer in der Küche ausgebrochen und griff auf das Dach über. Die drei Bewohner retteten sich unverletzt ins Freie. Sie kommen bei Verwandten unter. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.