Eine Scheune im Schottener Ortsteil Rainrod (Vogelsberg) hat am Samstagvormittag Feuer gefangen.

Laut Polizei griff das Feuer auch auf ein angrenzendes Wohnhaus über. Eine Person wurde verletzt. Fünf Menschen mussten über eine Leiter nach draußen fliehen. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Der Schaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Brandursache war vermutlich ein Defekt.