Aus noch unbekannter Ursache ist in der Nacht zum Donnerstag in einem Wohnhaus in Philippsthal (Hersfeld-Rotenburg) ein Feuer ausgebrochen.

Die 82 Jahre alte Bewohnerin blieb unverletzt, Nachbarn alarmierten laut Polizei die Feuerwehr. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar, nach Schätzungen der Polizei entstand ein Schaden von 25.000 Euro.