Bei einem Wohnhaus in Hessisch-Lichtenau (Werra-Meißner) ist am Donnerstag Teile des Dachs eingestürzt.

Nach Polizeiangaben war der Bewohner nicht zuhause. Feuerwehr und Technisches Hilfswerk sicherten das Haus ab. Es wurde für unbewohnbar erklärt. Auch ein Nachbarhaus ist gefährdet, die Bewohner wurden in einem Ersatzquartier untergebracht.