Wegen eines medizinischen Notfalls ist eine Radfahrerin gestürzt und von einem Helfer reanimiert worden.

Wie die Polizei am Dienstag berichtete, war die 42-Jährige in der Nürnberger Straße plötzlich vom Rad gefallen. Zunächst war unklar, ob es sich um einen Unall handelte. Der 46 Jahre alte Helfer rief den Notruf und reanimierte die Frau. Sie kam ins Krankenhaus.