Eine herrenlose Sporttasche hat am Samstagabend am Luisenplatz einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst.

Die schwarze Tasche stand direkt vor einem Geldinstitut, wie die Polizei mitteilte. Der Platz wurde gesperrt. Um den Tascheninhalt zu untersuchen, wurden Fachleute und ein Sprengstoffspürhund hinzugezogen. Es stellte sich jedoch heraus, dass sich in der Tasche nur Kleidungsstücke befanden.