Ein 35 Jahre alter Hesse ist in der Nacht zum Sonntag bei einem Techno-Festival in Bingen (Rheinland-Pfalz) kollabiert und verstorben.

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann zunächst von Rettungskräften wiederbelebt, wenig später starb er dann aber im Krankenhaus. Das "Palazzo Summer Festival" wurde daraufhin abgebrochen. Da mindestens zwei weitere Besucher zusammenbrachen, prüft die Kripo einen Drogen-Zusammenhang. Es wurden mehrere Ecstasy-Pillen sichergestellt. Das Festival für elektronische Musik besuchten rund 1.500 Menschen.