Bei einem Unfall auf der L3450 bei Waldems (Rheingau-Taunus) ist am Dienstag ein Sportwagen erheblich beschädigt worden.

Nach Polizeiangaben vom Mittwoch fuhr eine 30-Jährige den Wagen zur Probe, als ein Fuchs die Fahrbahn überquerte. Die Frau wich aus, am Wagen entstand ein Schaden von 280.000 Euro.