Mehrere zehntausend Euro Schaden sind am Sonntagmorgen in Trebur (Groß-Gerau) bei einem Garagenbrand verursacht worden.

Wie die Polizei berichtete, beschädigte das Feuer auch ein Wohnhaus und ein Nachbarhaus aus. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, verletzt wurde niemand. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.