Bei einem Brand in Niestetal (Kassel) ist in der Nacht zum Montag ein hoher Schaden entstanden.

Nach Angaben der Polizei brannte ein Wohnhaus im Ortsteil Sandershausen. Die Bewohner brachten sich selbst in Sicherheit, zwei Menschen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung. Der Schaden wird auf rund 200.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist nicht bekannt.