Beim Brand in einem Einfamilienhaus in Weinbach (Limburg-Weilburg) ist ein Schaden von 100.000 Euro entstanden.

Die sechs Bewohner konnten sich unverletzt ins Freie retten, wie die Polizei am Freitag berichtete. Das Haus ist stark beschädigt und zurzeit nicht bewohnbar. Wie es zu dem Feuer kam, muss den Angaben zufolge noch ermittelt werden.