Bei einem Unfall auf der A5 bei Friedberg (Wetterau) ist in der Nacht zum Dienstag ein Schaden von rund 75.000 Euro entstanden.

Nach Angaben der Polizei übersah der 50 Jahre alte Fahrer eines Lkw trotz Warnhinweisen eine Absperrung auf der Fahrbahn und raste hinein. Der Mann blieb unverletzt, das Führerhaus wurde komplett zerstört.