Bei einem Wohnhausbrand in Lampertheim (Bergstraße) sind am Mittwoch rund 250.000 Euro Schaden entstanden.

Das Feuer in dem zweistöckigen Einfamilienhaus war laut Polizei aus bisher unbekannter Ursache ausgebrochen. Eine 82 Jahre alte Bewohnerin war allein in dem Haus und rettete sich. Das Gebäude sei derzeit nicht mehr bewohnbar.