Ein Einfamilienhaus in Runkel-Arfurt hat in der Nacht zum Mittwoch gebrannt.

Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hunderttausend Euro. Der Bewohner war zu dem Zeitpunkt nicht zu Hause. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.