Nachdem die Polizei erfolglos nach einem vermissten 91-Jährigen gefahndet hatte, ist der Rentner zufällig vom Hund eines Spaziergängers in Korbach entdeckt worden. 

Das Tier riss sich laut Polizeimitteilung am Samstagnachmittag in einem Waldstück von seinem Herrchen los und rannte zu dem unterkühlten Rentner. Die Polizei hatte in der Nacht zuvor sowie am Samstagmorgen vergeblich nach dem 91-Jährigen gesucht.