Eine 90-Jährige ist in Niestetal (Kassel) von einem Hund angesprungen und beim anschließenden Sturz schwer verletzt worden.

Sie kam nach Polizeiangaben vom Donnerstag mit einem Beckenbruch und Kopfverletzungen in eine Klinik. Als der Ehemann des Opfers kurz darauf einer Passantin, die ihren Hund suchte, von dem Vorfall erzählte, verweigerte diese die Herausgabe ihrer Personalien und lief davon.