Zwei Männer haben sich in Wiesbaden ein illegales Motorradrennen geliefert.

Sie rasten am Samstagabend mit Geschwindigkeiten von teilweise über 100 Stundenkilometern durch die Straßen. Die Polizei konnte die beiden 24 und 25 Jahre alten Fahrer ermitteln. Ihre Motorräder wurden sichergestellt und die Führerscheine einbehalten.