Nach einem mutmaßlichen Autorennen in der Gießener Innenstadt hat die Polizei die beiden beteiligten Fahrzeuge und die Führerscheine der beiden Fahrer beschlagnahmt.

Einer Streife war das verbotene Rennen am Samstagabend aufgefallen, wie die Beamten am Montag berichteten. Gegen die 24 und 30 Jahre alten Männer wird ermittelt.