Eine Autofahrerin hat am Mittwochnachmittag auf der L3118 die Kontrolle über ihren Wagen verloren.

Der Pkw schleuderte in ein entgegenkommendes Wohnmobil. Die 35 Jahre alte Unfallverursacherin kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Die vier Insassen des Wohnmobils, ein Ehepaar mit seinen 9 und 13 Jahre alten Kindern, erlitten Schocks.