Innenminister Beuth (CDU) hat sich auf der Innenministerkonferenz in Kiel für eine Erleichterung bei der Einführung von Waffenverbotszonen eingesetzt.

Der Druck auf Menschen, die mit Messern oder Waffen unterwegs sind, solle "spürbar erhöht werden". In Wiesbaden gibt es eine solche Zone bereits.