Für mehr Naturschutz und Biodiversität haben mehrere hessische Behörden und Universitäten am Mittwoch das Lore-Steubing-Institut (LSI) gegründet.

Umweltministerin Hinz und Wissenschaftsministerin Dorn (beide Grüne) erklärten, es sei der bundesweit erste institutionsübergreifende Forschungsverbund dieser Art. Ziel sei es, die Biodiversitätsforschung zu bündeln.