Nachdem er gemeinsam mit drei Komplizen zwei Jugendlichen unter Gewaltandrohung die Handys gestohlen hat, ist ein 15-Jähriger in Fulda in Untersuchungshaft genommen worden.

Seine Komplizen im Alter von 13 und 15 Jahren befinden sich nach Angaben der Polizei und Staatsanwaltschaft von Donnerstag weiter auf freiem Fuß. Sie hatten ihre Opfer mit einem Messer bedroht.