Ein zwölf Jahre alter Junge ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall in Bad Vilbel (Wetterau) schwer verletzt worden.

Der Junge wurde an einer Fußgängerampel aus noch ungeklärter Ursache von einem Pritschenwagen angefahren. Dessen 35 Jahre alter Fahrer blieb unverletzt.