Ein freilaufendes Kalb hat auf der A45 bei Florstadt (Wetterau) in südlicher Richtung einen schweren Unfall verursacht.

Das Tier sei in der Nacht zum Freitag auf die Fahrbahn gelaufen, teilte die Polizei mit. Ein 49-Jähriger konnte nicht ausweichen, schleuderte mit dem Pkw gegen die Leitplanke und einen Abhang hinab. Er wurde schwer verletzt. Das Tier überlebte nicht.